topmenue
  • Login
  • Datenschutzerklärung
  • Impressum
  • Sitemap
  • Kontakt
  • Startseite
slide_home
01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg 09.jpg 10.jpg 11.jpg 12.jpg 13.jpg 14.jpg 15.jpg 16.jpg

Facebook
Sprache
Sprache:

slogan
Kleintier-Praxis    Kleintier-Klinik    Pferde-Praxis    Pferde-Klinik       
Menu
News & Infos News & Infos
Aus der täglichen Kleintierpraxis Aus der täglichen Kleintierpraxis
Medizin Medizin
Hufrehe Hufrehe
Medizinische Tipps Pferde Medizinische Tipps Pferde
Medizinische Tipps Kleintiere Medizinische Tipps Kleintiere
Hund u. Katze auf Reisen Hund u. Katze auf Reisen
Pferdezucht Pferdezucht
Tierschutz/Tierhaltung Tierschutz/Tierhaltung
Hinweise Hinweise
Klinikinfos Klinikinfos
SWR-Fernsehen SWR-Fernsehen
15 jähriges Jubiläum 15 jähriges Jubiläum
Wir unterstützen... Wir unterstützen...
News aus der Tierklinik... News aus der Tierklinik...
Presseartikel Presseartikel
Termine Termine
aktuelle Termine aktuelle Termine
Seminare / Lehrgänge Seminare / Lehrgänge
Unsere Klinik Unsere Klinik
Rundgang Rundgang
Aussenpraxis Aussenpraxis
Leistungen Leistungen
Spezialsprechstunden Spezialsprechstunden
Hautsprechstunde Hautsprechstunde
Herzsprechstunde Herzsprechstunde
Akupunktur Akupunktur
Unser Team Unser Team
Tierärzteteam Tierärzteteam
Mitarbeiter Mitarbeiter
Kooperationsärzte & -Partner Kooperationsärzte & -Partner
Karriere Karriere
Stellenangebote Stellenangebote
Fotogalerie Fotogalerie
Freizeit im Sattel Freizeit im Sattel
Teamabend Nov 2011 Teamabend Nov 2011
Hochseilgarten 2008 Hochseilgarten 2008
Schmiedeworkshop 2008 Schmiedeworkshop 2008
75 Jahre Schäferhundverein 75 Jahre Schäferhundverein
Tierinfo Tierinfo
Pferd Pferd
Hund Hund
Katze Katze
Kaninchen Kaninchen
Meerschweinchen Meerschweinchen
Chincilla Chincilla
Hamster Hamster
Degu Degu
Ratte Ratte
Maus Maus
Gerbil (Rennmaus) Gerbil (Rennmaus)
Downloads & Formulare Downloads & Formulare
Adressen und Links Adressen und Links
wichtige Adressen wichtige Adressen
Links & Empfehlungen Links & Empfehlungen
Kontakt

www.tierklinikpartners.de
info@tierklinikpartners.de

Brunnmattstraße 10 – 15
79664 Wehr

Tel. +49 (0)7762 80 62 80
Fax +49 (0)7762 7 00 73

Informationen über das Equine Herpesvirus bei Pferden
10.02.2023 16:33 (1045 x gelesen)

AUS UNSERER PFERDEFAHRPRAXIS

AKTUELLE FÄLLE VON EQUINEN HERPESVIREN BEI PFERDEN IN UNSEREM PRAXISGEBIET

Aus gegebenen Anlass wollen wir über das Equine Herpesvirus informieren:

das equine Herpesvirus bei Pferden



Die Übertragung der Infektion erfolgt über Tröpfcheninfektion

Das Equine Herpesvirus 1 und 4 kann beim Pferd eine Rhinopneumonitis (Entzündung der Atemwege), Virusabort der Stute (Spätabort) und spinale Ataxie verursachen. Die Übertragung der Infektion erfolgt über Tröpfcheninfektion und kann so auch über Kleidung, Schuhe etc. übertragen werden. Gerade eine Infektion, die sich in Form einer spinalen Ataxie äußert (unkoordiniertes Gangbild, Lähmungserscheinungen bis hin zum Festliegen) hat eine ungünstige Prognose und führt häufig zum Tod des Tieres. Die ersten zu beobachtenden Symptome sind Fieber, Husten, Mattigkeit.

Infizierte Pferde sind ihr Leben lang stiller Träger der Viren - durch bestimmte Reize (Stress, Krankheit) kann es zur Reaktivierung und damit auch zur Virusausscheidung kommen.

Wichtige Faktoren im Kampf gegen das Virus

Ein wichtiger Faktor im Kampf gegen das Virus sind Management- und Hygiene-Maßnahmen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Schutzimpfung: Die beste Wirksamkeit der Impfung wird mit einer Bestandsimmunität erzielt, da geimpfte Tiere weniger bis keine Viren ausscheiden und es somit zu einer Reduktion der klinischen Erkrankungen kommt. Zudem entwickeln geimpft Tiere deutlich weniger Symptome, wodurch die Prognose für das Überleben des Tieres deutlich besser ist.

Die Impfung beinhaltet eine zweimalige Grundimmunisierung im Abstand von jeweils 4-5 Wochen und danach eine Auffrischung alle 6 Monate.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Slogan-Bella

Tierklinik Partners"Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit."
Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph (1788-1860)

Unser Ziel ist es, die Gesundheit Ihres Tieres zu erhalten (Prophylaxe). Durch ständige Fortbildung, Spezialisierung, moderne Technik und Behandlungsmethoden bieten wir Ihnen umfangreiche, kompetente Hilfe, wenn es doch zur Erkrankung gekommen ist.

copy
© Copyright Tierärztliches Kompetenzzentrum Wehr Altano GmbH | Brunnmattstraße 10-15 | D-79664 Wehr          Webdesign KL DigitalDesigN
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*